Institute for
HSR

leanPredict

Das ILT ist Forschungspartner im Projekt "leanPredict": Das Projekt hat zum Ziel, einen möglichen Ausfall von Anlagenkomponenten in der Sortierlogistik vorherzusagen, damit diese noch bei einem geplantem Stillstand der Anlage ersetzt werden können (Predictive Maintenance).

 

Die Aufgabe des ILT besteht darin, ein Messsystem zu entwickeln, mit dem Informationen zum Anlagenzustand erfasst und in die Cloud übermittelt werden können.

 

Für die Auswertung dieser Informationen entwickelt die Firma leanBi eine Software, mit der Aussagen zur Restlebensdauer der im Betrieb gemessenen Anlagenkomponenten möglich werden.

 

 

Ein Prototyp des Predictive Maintenance Systems wird im Paketsortierzentrum Urdorf der Schweizerischen Post realisiert und getestet werden.

 

 

 

Das Projekt ist von der KTI im Rahmen der Sondermassnahmen 2016 gefördert und dauert 2 Jahre.

 

Kontakt: Prof. Dr. Christian Bermes, christian.bermes(at)hsr.ch