Institute for
OST

Programm

Programm - 18. März 2021

Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus und der Verschiebung des Anlasses kann es zu Änderungen im Programm kommen.

10.15 

Eröffnung der Ausstellung

Registrierung, Abgabe der Tagungsunterlagen

11.15 

Begrüssung

Prof. Alex Simeon, HSR Schulleitung

Prof. Dr. Agathe Koller, ILT Institute for Lab Automation and Mechatronics

Impulsreferat
11.25

UX in lab automation: myths and challenges

Bernhard von Allmen, Roche Diagnostics International Ltd

Dr. Nan Li, Roche Diagnostics International Ltd

12:00

Stehlunch

Besuch der Ausstellung

Session Chair:

Prof. Dr. Christian Bermes, ILT Institute for Lab Automation and Mechatronics

Session Technologie

13.15

Ungesunde Prioritäten im Gesundheitswesen und seinem nahen Umfeld

Daniel Schindler, Zühlke Engineering

13.40

Digitale Innovationen in der Medizintechnik – Chancen und Herausforderungen

Lorenz Stähle, Hamilton Bonaduz

14.05

Kaffeepause

Besuch der Ausstellung

Session Anwendung

15.05

Usability in der Laborautomation

Igor Knapp, Mettler-Toledo GmbH

15.30

Usability noch Pflicht oder schon Strategie?

Prof. Dr. Markus Stolze, IFS, Hochschule für Technik Rapperswil

15.55

Podiumsdiskusion zum Thema: Wie wichtig ist das Thema Usability & Connectivity in der Laborautomation

Diskutanten:

  • Tom Kissling, Head End-2-End Lab Services, F. Hofmann La Roche
  • Erwin Althof, Scientific Technical leader, Novartis Pharma
  • Dr. med. Maurice Redondo, Leiter Corelab, Violier AG
  • Prof. Dr. Markus Stolze, Hochschule für Technik Rapperswil
  • Daniel Schindler, Zühlke Engineering

Organisiert durch toolpoint for life sciences.

16.35

Schlusswort

Prof. Dr. Agathe Koller, ILT Institute for Lab Automation and Mechatronics

16.40Networking Apéro riche
17.45Ende der Veranstaltung