Institute for
HSR

Detail

14.02.2018
Automatisches Handling von Backblechen

Im Rahmen seiner Masterarbeit untersuchte ILT-Ingenieur Rafael Herzog die Umsetzung eines automatischen Backblechhandlings bei der JOWA AG. Das Verteilen der Backbleche auf der Backstrasse ist ein sehr arbeitsintensiver, repetitiver und körperlich anstrengender Produktionsschritt. Der Auftrag bestand darin, Konzepte zur Automatisierung dieses Schritts zu erarbeiten und konkrete Lösungen vorzuschlagen.

 

Es zeigte sich, dass die von Mitarbeitenden erreichten Taktzeiten von einem klassischen Roboter kaum erreicht werden. Das vorgeschlagene Konzept besteht daher aus zwei Teilsystemen: Eine flexibel einsetzbare Entladeeinheit und der fest montierten Transporteinheit. Die beiden Systeme arbeiten parallel und unabhängig voneinander. Durch ihre Linearbewegungen in hoher Geschwindigkeit konnte die gewünschte Taktzeit erreicht werden.

 

Es wurde ein Demonstrationsaufbau realisiert, der dem Industriepartner als Basis für einen späteren Realisierungsentscheid dient.

 

Kontakt: rafael.herzog(at)hsr.ch